0174 8370089
Hotel am Markt
Kirchstraße 43
74354 Besigheim
Branchen
Hotel

Partnergruppen
Dienstleistung

Hotel am Markt

Zentrales Hotel in Besigheim

Das Hotel am Markt wird aus dem Dornröschenschlaf erweckt..


Anfang des Jahres hat die Familie Leibrecht aus dem benachbarten Ingersheim das Hotel gekauft. Noch sind die Handwerker die einzigen „Gäste“ im Hotel am Markt in Besigheim. Das wird sich bald ändern.


Guten Tag und herzlich willkommen!


Wir freuen uns Ihnen unser Hotel am Markt vorzustellen. Wir, das sind Jana Kirchknopf und Philipp Leibrecht. Im Sommer werden wir für Sie die Türen zu unserem keinen Hotel und Café öffnen. Im Moment sieht es zwar nicht so aus, den im ganzen Haus wird gehämmert, gebohrt, geschliffen, gefliest und gestrichen. Überall wird viel Staub aufgewirbelt und ständig wird Schutt wegefahren und Baumaterial angeliefert. Wer einen Blick durchs Fenster oder in den Hof wagt, sieht viele Männer und Frauen im Blaumann. Auch wir haben die Ärmel hochgekrempelt und packen kräftig mit an. Selbst Djah, unser Hund, gehört irgendwie zum Bautrupp, obwohl er mit seinem Zottelfell derzeit eher an einen Staubwedel erinnert. Es geht gut voran und das obwohl es fast täglich neue Überraschungen gibt. Was als Facelifting geplant war, hat sich zu einer ausgewachsenen Sanierung entwickelt. Dabei war uns von Anfang an bewusst, dass solch ein Vorhaben in einem Fachwerkhaus Baujahr 1614 nicht problemfrei ablaufen wird. Insgesamt aber ist die Bausubstanz des Gebäudes sehr gut, obwohl der Zahn der Zeit an der einen oder anderen Ecke nagt. Auch hat sich manche Bau- und Brandschutzverordnung verändert, die es nun zu erfüllen gilt.

Schon bald kommen die Fliesenleger und die Maler und wir können uns endlich der Innenausstattung widmen. Dabei setzen wir zum Teil auch historisches Baumaterial ein. So haben im Kaminzimmer Balken aus dem 17. Jahrhundert eine neue Heimat gefunden. Unsere Gäste werden ein charmantes Hotel & Café mit historischem Charakter und modernen Elemente erleben. Dabei dürfen sie zu Recht zeitgemäße Annehmlichkeiten erwarten. Auch in einem über dreihundert Jahre alten Fachwerkhaus möchte man ungestört im Internet surfen und in einem neuen Bad duschen. Wem nach Kaffeeklatsch ist, kommt auch nicht zu kurz. Unser Café, das bei schönem Wetter auch im Hof öffnet, lädt dazu ein. Dabei bieten wir neben dem klassischen Kaffee und Kuchen auch Snacks an. Bei den Zutaten setzen wir auf regionale Produkte.

Unsere Gäste sollen sich bei uns einfach wohlfühlen.